Home > Kur-Ferien

Kur-Ferien

Die Patienten in meiner Naturheilpraxis kommen nicht nur aus der n�heren Umgebung, sondern aus ganz Deutschland sowie aus dem Ausland zur Behandlung.

Um die Anstrengungen einer mitunter langen Anreise in ein gutes Verh�ltnis zu einer optimalen und intensiven Behandlung zu setzen, biete ich meinen Patienten verschiedene Varianten eines "KURlaubs" an, einer idealen, auf den Patienten angepassten Kombination von Diagnose/Therapie + Urlaub in der wundersch�nen Landschaft des Harzes.

 

Diagnose und Therapieempfehlung (1 Tag)

Sie reisen - je nach Entfernung - im Laufe des Vormittags an. Es erfolgt eine individuelle umfangreiche Anamnese und Erstuntersuchung, die eine Dunkelfeld-Diagnostik einschlie�t. Ich werte gemeinsam mit Ihnen die Ergebnisse aus, verordne ggf. die notwendigen Medikamente, selbstverst�ndlich unter Ber�cksichtigung der bisher eingenommenen Medikamente,  und erstelle Ihnen eine Empfehlung f�r eine Therapie, die Sie dann auch am Heimatort durchf�hren lassen k�nnen. Eine Kontrolluntersuchung nach ca. 6  Wochen in meinen Praxen rate ich an. Im Laufe des Nachmittags k�nnen Sie die R�ckreise antreten.

 

Diagnose und Beginn einer intensiven Therapie (4 - 5 Tage)

Wenn Sie es zeitlich erm�glichen k�nnen, bietet sich diese Variante an. Die Anstrengungen von An- und Abreise werden reduziert. Die Therapie wird intensiv begonnen, so dass Sie bei der Fortf�hrung dieser am Heimatort genau wissen, worauf es ankommt, und wie es "sich anf�hlen muss".

Nach ausf�hrlicher Anamnese, Erstuntersuchung und Dunkelfeld-Diagnostik sowie Verordnung der notwendigen Medikamente wird sofort mit der f�r Sie notwendigen Therapie begonnen. Ob dies eine Sauerstoff- oder Ozonbehandlung, Akupunktur, Laserbehandlung, Magnetfeldtherapie, Colonhydrotherapie, Bioresonanztherapie, Heilhypnose, Eigenbluttherapie, Schr�pfen, Wirbels�ulenbehandlung nach Dorn, verschiedene Massagen, Injektionen oder eine Kombination verschiedener Therapien sein wird, h�ngt nat�rlich von der Ihrem Gesundheitszustand entsprechenden Notwendigkeit ab. Die mit Ihnen abgestimmte Therapie wird wird an den darauffolgenden Tagen intensiv fortgesetzt.

Am letzten Tag findet noch einmal eine Kontrolluntersuchung statt.

Die Fortsetzung der Therapie erfolgt dann am Heimatort.

Bei der Beschaffung einer preiswerten und qualitativ guten Unterkunft in einem Hotel bzw. einer Ferienwohnung in Praxisn�he sind wir Ihnen gern behilflich.

 

Diagnose, Therapie + Urlaub im Harz (1 - 4 Wochen)

Noch entspannter und relaxter als bei der vorher beschriebenen Variante geht es hier zu.

Die Vorteile liegen eindeutig darin, dass die Therapie �ber einen l�ngeren Zeitraum durchgef�hrt werden kann und dass zwischen den Behandlungen ausreichend Zeit bleibt, die wundersch�ne Landschaft und die Natursch�nheiten und Sehensw�rdigkeiten des Harzes zu erkunden.

Oft kann - nat�rlich immer in Abh�ngigkeit vom jeweiligen Krankheitsbild - die Therapie bereits abgeschlossen werden, so dass sie nicht am Heimatort fortgesetzt werden muss.

Auch hier sind wir Ihnen gern bei der Beschaffung komfortabler und preiswerter Unterk�nfte in Praxisn�he behilflich. Sie k�nnen den Harz selbst erkunden oder sich von uns ein geeignetes Ausflugs- und Veranstaltungsprogramm erstellen und organisieren lassen.

 

Wellness + Urlaub im Harz (3 Tage - 4 Wochen)

Ob Stressabbau, Raucherentw�hnung, Gewichtsreduktion, Entfernung von Besenreisern, Altersflecken u.�. oder einfach ein paar Wohlf�hltagen mit sanftem Fitnessprogramm, speziellen Wohlf�hlmassagen, Kosmetik und Erlebnissauna - f�r all diese W�nsche finden Sie bei uns Ansprechpartner. Teilen Sie uns einfach Ihre W�nsche und Vorstellungen mit und unser Gesundheitszentrum erarbeitet f�r Sie individuelle Wellness-Ausflugs-Erlebnispakete.